Produktdetails

daikin_altherma_1400
Kombinieren Sie Ihr individuelles Altherma-System. Die Altherma LuviType gibt es in verschiedenen Baugrößen, von 3 bis 16 kW. Diese Größe des Außengerätes wird durch die für Ihr Haus notwendige Heizleistung bestimmt. Zusätzlich bietet Ihnen die Luvitype die Wahl zwischen einem Nur-Heizen Modell (Modell S) und einem Modell, mit dem Sie heizen und kühlen können (Modell D). Die Hydrobox ist mit 3 kW und 9 kW Heizstab erhältlich.

Systemvarianten

SET Heizen

ERLQ014 CW1 - S3
ERLQ014 CW1 - S9

Außengerät

ERLQ 014 CW1
Heizleistung 14,0 kW
 

Hydrobox / Heizstab

EHBH 16 C3V / 3 kW
EHBH 16 C9W / 9 kW

Preis*

8.249,00 EUR
8.449,00 EUR
 

SET Heizen / Kühlen

ERLQ014 CW1 - D3
ERLQ014 CW1 - D9

Außengerät

ERLQ 014 CW1
Heizleistung 14,0 kW
Kühlleistung 16,06 kW

Hydrobox / Heizstab

EHBX 16 C3V / 3 kW
EHBX 16 C9W / 9 kW

Preis*

8.549,00 EUR
8.749,00 EUR
 

* ohne Heizungs- und Stromanschluss (siehe Details), inkl. der gesetzlichen MwSt. und Versandkosten

Technische Daten

Außengerät

  • Heizleistung: 14,0 kW (A7/W35)
  • Kühlleistung: 16,06 kW** (A35/W18)
  • Leistungsaufnahme: 2,41 kW (A7/W35)
  • COP: 4,55 (A7/W35)
  • Schalldruckpegel: 51 dB[A] [1m Abstand]
  • Schalldruckpegel im Flüsterbetrieb:
    42 dB[A] [1m Abstand]
  • Max. Betriebsstrom: 14 A
  • Anlaufstrom: 11,0 A
  • Spannungsversorgung:
    400 V / 3 Ph / 50Hz
  • Gewicht: 114 Kg
  • Max. Vorlauftemperatur: +55°C
  • Temperatureinsatzgrenzen:
    -20°C bis +25°C
  • Abtauautomatik durch Prozessumkehrung
  • Kältemittel: R410 A
  • Abmessungen: 1345 x 900 x 320 mm
    (H x B x T)

Hydrobox

  • Heizstab: 3 / 9 kW
  • Gewicht: 45 / 48 kg
  • Spannungsversorgung: 230V / 1Ph / 50 Hz (bei 3 kW Heizstab)
  • Spannungsversorgung: 400V / 3Ph / 50 Hz (bei 9 kW Heizstab)
  • Schalldruckpegel: 33 dB[A] [1m Abstand]
  • Betriebsstrom: 13 A
  • Einstellbare Heizkurve [nach Außentemperatur]
  • Abmessungen: 890 x 480 x 344 mm
    (H x B x T)

**gilt nur für Sets mit der Spezifikation Heizen / Kühlen

Mehr Details

Weitere Informationen und Details erfahren Sie bei der Anlagenplanung. weiter

nach oben