Heizkosten - Vergleich

Durch modernste Technik besitzen DAIKIN Wärmepumpen einen sehr hohen Wirkungsgrad und sind praktisch wartungsfrei. In Kombination mit den moderaten Anschaffungskosten und dem geringen Installationsaufwand amortisieren sich DAIKIN Wärmepumpen deshalb schneller als jedes andere Heizungssystem.

Eine Wärmepumpe zahlt sich besonders aus, wenn:

  • Ihr Haus gut gedämmt ist
  • Große Heizflächen vorhanden sind (zB. Fußbodenheizung)
  • Die Wärmepumpe optimal auf Ihr Haus abgestimmt ist
  • Sie günstigen Wärmepumpenstrom beziehen

Aktueller (Heiz-)Ölpreis

Aktuelle Entwicklung der Heizölpreise in Deutschland weiter

Entwicklung der Rohölpreise auf dem Weltmarkt weiter

heizkostenvergleich wärmepumpe - gas / öl

Tabelle: Vollkostenvergleich entsprechend der ASUE Berechnung mit der Luft-Wasser-Wärmepumpe Altherma LuviType. Die Grundlage für die Berechung ist ein Neubau mit einer Nutzfläche von 150 qm und einem jährlichen Wärmebedarf von 10.875 kWh/a.

nach oben

zurueck